Kulinarik aus dem Salzburger Land.

Aus Tradition gut

„Wiese. Wald. Wertvolles.“. Das ist unser Motto. Unser Credo. Denn wir sind aufgewachsen.
Mit einer unglaublichen Tradition. Die uns gelehrt hat, wie wertvoll unsere Natur, unsere Berge sind.
Entsprechend zelebrieren wir unsere Wurzeln. Führen unsere Tradition fort. In unserem Kulinarium. Wild und kreativ.
Wohltuend im Geschmack. Ohne jegliche Verstärker. Denn das, was wir haben, ist mehr. In jeglichem Bereich.
Unsere Natur, unsere Region und unsere Tradition sind der Motor. Für eine Küche.
Die die Grundlage bietet für eine Kreativität. Die ihresgleichen sucht.

Hausgemachtes Steinofen-Brot. Mit Rezepturen aus der Familie. Und Getreide aus der Region.
Handverlesene Marmeladen. Von Marille über Heidelbeere, Erdbeere, Brombeere und Himbeere bis hin zur Kirsche.
Omas Rezepte. Von jeher heißgeliebt. Von uns neu interpretiert.
Auszüge aus unserem Kräuter.Reich. Direkt vor dem Haus. Mit Elixieren, die nicht nur die Rohkost-Auswahl am Buffet bereichern und verschönern.
Sondern auch im Spa ihre Wirkung entfalten. Als Ölessenz: Melisse zum Beruhigen. Johanniskraut zum Entspannen. Und Ringelblume zum Heilen.
Die Natur lenkt. Unser Tun und Handeln.

Mann knetet Brotteig auf bemehlter Arbeitsfläche im Hotel DAS.GOLDBERG