mein-wertvollstes

Herzlich willkommen

im DAS.GOLDBERG

Raus aus dem Alltag. Rein ins Skivergnügen.
Nur für 3 Tage. Den Winter in vollen Zügen genießen.
Beim Skifahren. Direkt vom Haus auf die Piste. In 4 Skigebiete. Mit  220 Pistenkilometern. Für alle Schwierigkeitsgrade.
Mit Lift- und Seilbahnanlagen hinauf. Bis auf 2.300 Meter. Mit der Skischaukel. Ins nächste Tal.
Und zu guter Letzt: In urige Hütten. Zum gemütlichen Einkehrschwung.
Das ist Skiurlaub in Bad Hofgastein.

Danach einfach nur relaxen. Im Zirben.Reich. Unserem Wellnessbereich auf 1.500m².
Mit einem 20€-Gutschein werden müde Muskeln sicher wieder munter.
Infinitiy nicht nur im Pool. Sondern 3 ganze Tage lang…

Genießen Sie eine Winter.Auszeit. Bei uns im Goldberg.

Ihre Familie Seer & das Team vom Das.Goldberg

365 Tage Erleben. Im DAS.GOLDBERG, dem 4 Sterne superior Hotel über den Dächern von Bad Hofgastein. Ein Naturhotel, in dem die Zeit langsamer wird. Ein Designhotel, das Leben Raum gibt. Ein Wellnesshotel, das Alltagsmomente verdrängt und Entspannungsmomente aufleben lässt und ein Gourmethotel, in dem Kulinarik zur Passion wird. Die perfekte Wahl für eine Auszeit in Österreich.

Gold.Lage für Naturliebhaber. Das Goldberg liegt, hoch erhaben, auf 985 Meter ü.d.M an einem Logenplatz über den Dächern von Bad Hofgastein. Mit seiner atemberaubenden Lage ist es der perfekte Ausgangspunkt für alle Aktivitäten – sommers wie winters.
Ski-in und Ski-out im Winter mit einem direkten Einstieg in das Skigebiet Schlossalm-Angertal-Stubnerkogel und damit in die längste Abfahrt der Ostalpen. Und im Sommer inmitten des Nationalparks Hohe Tauern. Zum Wandern, Mountainbiking. Oder einfach nur zum Genießen. Für Naturliebhaber die perfekte Gold.Lage.

Leidenschaft für Genuss. Auch im Bereich der Kulinarik wird die spannende Verbindung aus Tradition und Moderne gelebt, denn hier wird Gaumengenuss mit dem tiefen Bewusstsein für die Region und deren Wurzeln verbunden. Traditionelle Rezepte modern interpretiert und mit regionalen Produkten angereichert. Frisch, saisonal und nachhaltig. Butter, Käse und Eier von der Alm, Fleisch und Speck aus der Region, Forellen aus dem eigenen Fischteich, hausgebackenes Brot oder Kräuter aus dem eigenen Kräutergarten krönen die herrlichen Kompositionen.
Dazu die hauseigene Kaffeerösterei. Und herrliche Tropfen an der Bar. Mit 450 erlesenen Weinen, 90 Ginsorten und 50 Whiskeys. Genuss aus Leidenschaft.

1.500m² Zirbenreich – der Wellnessbereich im Das.Goldberg. Ein Ort der Ruhe und des Genießens – mit unvergleichlichem Panoramablick ins Gasteiner Tal und in den Naturpark Hohe Tauern. Mit wohltuenden Massagen und Treatments in fünf Behandlungsräumen, Saunalounge mit Panoramasauna, Kräutersauna, Dampfsauna, Textilsaune, Infrarotkabine und Whirlpool. Dazu traumhafte Ruheräume mit garantiertem Ruhepol für jeden unserer Gäste. Einzigartig auf der Welt: Unser eigener Gold.Stollen mit Natursteinen zur Regeneration. Und zur Erfrischung 220m² Wasserflächen im Innen und Außen. Spektakulär der Natur-Badeteich mit Sandstrand. Oder der Infinity Pool, ganzjährig beheizt. Als Abwechslung dazu ein Whirlpool und ein Kneippbach zum Wassertreten. Für Aktive noch ein Fitnessraum mit modernsten Technogym-Geräten. Und ein Yoga-Raum mit Blick in die Berge. Erholung pur. Für alle.

Das Gasteiner Tal bezaubert auch im Sommer mit seiner grandiosen Landschaft aus wilden Schluchten, erhabenen Gipfeln, verschlungenen Pfaden oder rauschenden Bergbächen. Mitten im Nationalpark Hohe Tauern, dem mit 1.856 km² Fläche größten geschützten Naturschutzgebiet im gesamten Alpenraum. Österreichs höchster Berg, der Großglockner mit 3.798 m Seehöhe, ragt hier zusammen mit mehr als 300 Gipfeln über 3.000 m in den Himmel. Ein Eldorado zum Wandern, Mountainbiking, Schwimmen oder Golfen. Ob entspannend oder fordernd. Mit Thrill und Adrenalin oder ganz beruhigt. Sommerzeit ist Aktivzeit. Im Gasteinertal.

Im Gasteiner Tal gibt es unzählige Möglichkeiten, um seine Spuren im Schnee zu hinterlassen. Vier Skigebiete mit insgesamt 220 Pistenkilometern bis auf 2.200 Höhenmetern und Abfahrten für alle Schwierigkeitsgrade begeistern Skifahrer und Snowboarder jedes Jahr aus Neue. Von Carvingstrecken, über Freerides bis hin zu Buckel- und Tiefschneeabfahrten findet sich hier ein Angebot, das Seinesgleichen sucht. Dazu laden 80 Kilometer Loipen zum Skaten und Langlaufen ein. Und als gemütliche und entspannende  Variante: Winterwandern und Pferdekutschenfahrten durch tiefverschneite und unberührte Winterlandschaften, die ihresgleichen suchen.  Winter at its best. Im Gasteiner Tal.