mein-wertvollstes

Liebe Gäste!

Safety first. Ist unsere Devise.

Denn Ihre Gesundheit ist für uns oberste Priorität. Entsprechend können Sie sich entspannt zurücklehnen. Und Ihren Urlaub bei uns genießen. Denn wir tun alles, um Ihre Sicherheit zu garantieren. Dennoch bitten wir Sie, die folgenden Informationen sorgfältig zu studieren. Denn nur, wenn wir alle zusammen achtsam sind, steht einem sorgenfreien Urlaub nichts im Wege.

 

Wir haben viel Raum. Um Ihnen ausreichend Platz für Ihre Gesundheit zur Verfügung zu stellen. Ob im Empfangsbereich, im Restaurant. Auf den Zimmern. Oder im Spa. Denn Raum. Ist unser Leben. Dennoch bedarf es weniger Maßnahmen – für Mitarbeiter und Gäste – zur Einhaltung der Sicherheit.

Hier gerne die Details zu den verschiedenen Bereichen:

  • Bitte halten Sie mindestens 1 Meter Abstand zu anderen Personen, außer gegenüber Personen aus dem gemeinsamen Haushalt oder Mitreisenden.
  • Wir bitten Sie höflichst, den Mund Nasenschutz im Eingangsbereich bzw. im Bereich der Rezeption zu tragen.
  • Bei Hotelbustransfer bitten wir den Mund Nasenschutz zu tragen.
  • Wir empfehlen den Mund Nasenschutz im Bereich des Buffets zu tragen.
  • Auch wenn uns ein enger Kontakt normalerweise sehr wichtig ist, bitten wir Sie, auf Händeschütteln und Umarmungen zu verzichten.
  • Wie üblich haben wir am Abend im Restaurant einen Tisch für die Dauer des Aufenthaltes reserviert. Zum Frühstück und zum Nachmittagssnack gilt weiterhin die freie Tischwahl.
  • Reinigen Sie Ihre Hände mehrmals täglich mit Wasser und Seife mind. 30 Sekunden. Nutzen Sie unsere Desinfektionsmöglichkeiten, überlegt platziert im Hotelbereich.
  • Unsere Mitarbeiter sind umfangreich geschult. Bitte halten Sie sich an die Anweisungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie wollen nur Ihr Bestes.
  • Unsere Mitarbeiter tragen in den Bereichen Restaurant, Bar und bei SPA Anwendungen Mundschutz, sobald der Sicherheitsabstand von mindestens 1 Meter nicht eingehalten werden kann.
  • Plexiglastrennungen an den wichtigsten Kontaktpunkten wie Rezeption, Front Cooking Staionen oder Spa-Rezeption sorgen für zusätzlichen Schutz.
  • Alle Mitarbeiter lassen sich freiwillig in regelmäßigen Abständen auf den Corona-Virus testen.
  • Oberflächen (wie z.B. Türklinken, Lichtschalter etc.) werden nochmals verstärkt mit speziellen Reinigungsmitteln und Einweghandschuhen gereinigt und desinfiziert.
  • Das.Goldberg kann sich vor allem in Zeiten wie diesen über die permanente Frischluftzufuhr und ein starkes Lüftungssystem im gesamten Hotel erfreuen. Entsprechend werden alle unsere Räume regelmäßig gelüftet.
  • Das Hotel ist im Zeitraum von 6.00 und 23 Uhr (ab 15.06.2020 wieder bis 01.00 Uhr) geöffnet.
  • Personen die im gemeinsamen Haushalt wohnen oder gemeinsam den Urlaub als Kleingruppe bei uns verbringen dürfen im Restaurantbereich auch gemeinsam platziert werden
  • Im gesamten Hotelbereich finden Sie ausreichend Desinfektionsmittel (vor allem an manuellen Eingangstüren und im Buffetbereich) sowie auch dezente Hinweisschilder. Und selbstverständlich finden Sie in allen Doppelzimmern und Suiten zusätzlich Desinfektionsmittel.
  • Im Wellnessbereich stehen zusätzlich Desinfektionsmittel für Liegen bzw. die Saunen und Fitnessgeräte zur Verfügung. Wir bitten Sie, zum Schutz für sich selbst und als Rücksicht auf andere Gäste, Fitnessgeräte oder Holzliegen entsprechend vor und nach der Benützung zu desinfizieren.

Natürlich sind wir auf gewohnte Art und Weise im Rezeptionsbereich für Sie da. Und haben immer ein Lächeln auf den Lippen. Dennoch gibt es ein paar Dinge, die auch hier beachtet werden sollten und mit denen wir uns gegenseitig helfen können.

  • Um Wartezeiten im Rezeptionsbereich auf ein Minimum zu reduzieren bitten wir Sie, sich während Ihres Aufenthaltes bei Fragen und Wünschen möglichst telefonisch unter der DW  90 oder 91 an unser Empfangsteam zu wenden.
  • Wir bitten Sie höflichst, den Mund Nasenschutz im Eingangsbereich bzw. im Bereich der Rezeption zu tragen.

Hygiene und Sauberkeit hatten und haben schon immer oberste Priorität. Um sowohl Ihre Gesundheit als auch die unserer Mitarbeiter zu garantieren, haben wir die Hygienevorkehrungen nochmals intensiviert.

  • Das Reinigen von Bettwäsche und Handtüchern erfolgt nach den höchsten Hygienestandards.
  • Alle Zimmer werden bei der Zimmerreinigung regelmäßig gut durchlüftet.
  • Nach jedem Gästewechsel werden die Zimmer mit besonderer Aufmerksamkeit gereinigt. Insbesondere viel berührte Gegenstände wie Fernbedienungen, Türgriffe, Touchscreens und Lichtschalter werden mit höchster Sorgfalt desinfiziert.
  • Reinigungstücher und Desinfektions-Handschuhe werden nach jedem Zimmer gewechselt.
  • Unsere besonderen Dekorationsgegenstände, denen normalerweise auch eine besondere Aufmerksamkeit gilt, haben wir den Umständen entsprechend vorübergehend aus den Zimmer entfernt.
  • Die Mini-Bar bestücken wir gerne auf Gästewünsch.
  • In all unseren Zimmern stehen Desinfektionsspender zur Verfügung.

Unsere Küche steht, wie immer, ganz im Zeichen der Regionalität. Auf diesem Weg wollen wir die Produzenten und Bauern der Region unterstützen und Ihnen einen Einblick zu unseren Wurzeln ermöglichen. Verbunden mit kulinarischen Ausflügen. In die weite, spannende Welt der Lukullik. Aber auch hier gilt es, achtsam zu sein. In unseren gemütlichen Stuben fällt uns der Anspruch leicht. Durch unsere großzügige Raumgestaltung.

  • Unser Platzangebot ermöglicht es uns leicht, den Mindestabstand von 1 Meter einzuhalten und die Tische dementsprechend zu stellen.
  • Wir empfehlen den Mund Nasenschutz im Bereich des Buffets zu tragen.
  • An unseren Buffets werden ausreichend Desinfektionsmittel zur Verfügung gestellt. Eine Selbstbedienung an den Buffets ist nur nach vorangegangener Desinfektion möglich.
  • Die einzelnen Gänge unseres Abendmenüs werden Ihnen in gewohnter Weise von unseren Mitarbeitern serviert
  • Unsere Service-Mitarbeiter verzichten auf physischen Kontakt und tragen selbstverständlich Mundschutz-Masken

Wir freuen uns, dass wir Ihnen unseren Spa & Poolbereich während Ihres Aufenthaltes zur Verfügung stellen dürfen. Und bieten Ihnen eine Vielzahl an Treatments und Massagen an. Aber auch hier achten wir strengstens darauf, die hohen Sicherheits- und Hygienestandards einzuhalten. Entsprechend bedarf es auch hier besonderer Hinweise.

  • Bitte beachten Sie sorgfältig alle Hinweisschilder in den Bereichen Schwimmbad, Fitnessraum, Sauna und Goldstollen. Auch Bodenmarkierungen helfen zur Orientierung.
  • Auch im Infintiy-Pool gilt der 1-Meter Abstand zu nicht im selben Haushalt lebenden Personen
  • Im Naturbadesse gilt aufgrund der natürlichen Wasseraufbereitung ein Mindestabstand von 3-4 Meter
  • Bitte vergessen Sie nicht sich vor und nach der Benutzung unserer Wasseranlagen zu duschen!
  • Unsere Sauna- und Dampfbäder können von einer einzelnen Person oder gleichzeitig von Personen, die im gleichen Hausstand leben, genutzt werden. Bitte beachten Sie die Regeln zur jeweiligen Saunakabine direkt vor den Kabinen (es gilt hier die 10 m² Regelung pro Person bzw. pro im gleichen Haushalt lebender Personen)
  • Unsere Liegemöglichkeiten im Ruheraum oder in den Außenbereichen sind auf den Mindestabstand angepasst. Bitte haben Sie Verständnis, dass wenige Liegen gesperrt sind bzw. entfernt werden mussten.
  • Spa-Anwendungen wie Massagen oder Kosmetikbehandlungen können über unsere Hotel- oder Spa-Rezeption gebucht werden und werden mit Maske (betrifft unsere Mitarbeiter) und unter höchsten Hygieneauflagen, wie Desinfektion etc. durchgeführt.
  • Wir bieten im Spa Bereich pro Gast eine Liege (im Indoor und Outdoor Bereich). Aufgrund der aktuellen Situation fehlen wenige Liegen bzw. sind wenige Liegebereiche gesperrt. Um die Serviceleistung erbringen zu können und die Abstandsregeln einhalten zu können, stellen wir den Spa Bereich ab Zimmerbezug (garantiert mit 15 Uhr, nach Möglichkeit ist ein Bezug früher möglich) zur Verfügung.
    Am Abreisetag können Sie nach dem Room Check out (bis 11.00 Uhr) gerne noch den Spa Bereich bis 15.00 Uhr nutzen. Dieser Service ist ab 2 Nächten kostenlos für Sie, bei Aufenthalten von 1 Nacht berechnen wir Euro 16,00 pro Person.
    Den Nachmittagssnack können Sie für Euro 12,50 hinzubuchen.

Die Natur um uns herum bietet die besten Möglichkeiten, um frei und zwanglos erkundet zu
werden. Dennoch gibt es auch hier ein paar Regeln, denen man Beachtung schenken sollte.

  • Bike-Touren und Wanderungen sind natürlich, wie seit jeher, mit und ohne Guide möglich. Unser Rezeptionsteam gibt Ihnen dazu die besten Tipps. Gerne stellen wir Wanderstöcke, neue Mountainbikes und E-Bikes zur Verfügung, die jeweils vor dem Gebrauch desinfiziert werden.
  • Bei geführten Angeboten wie Ausflügen, Wanderungen oder anderen Aktivitäten muss auf die Gruppengröße (max. 10 Personen) und den Mindestabstand geachtet werden.
  • Im Yoga- und Aktivraum gilt während der Sporteinheiten ein Sicherheitsabstand von 2 Metern.

Unser Wanderprogramm und Aktivprogramm finden Sie in gewohnter Weise nur wenige Tage vor Ihrer Anreise in unserem Guestnet.

Um auch im Winterurlaub eine gewisse Sicherheit unserer Gäste zu gewährleisten, haben wir Ihnen die Regeln für den Skibetrieb im Ski Amadé zusammengefasst:

  • Ein Mund Nasenschutz ist im Skibus, Skidepot, als auch im Kassen- und Seilbahnenbereich, sowie in allen Fahrbetriebsmitteln (Kabinenbahn, Sessellift etc.) permanent zu tragen.
  • Neben den bekannten Mund Nasenschutz-Masken sind nach derzeitigem Wissensstand auch Multifunktionstücher, Buffs, Bandanas, Skimasken usw. möglich (Mund und Nase müssen jedoch immer komplett bedeckt sein!).
  • Auf den Pisten ist kein Mund Nasenschutz erforderlich.
  • Die Fahrbetriebsmittel (Kabinen, Liftsessel,…) werden bestmöglich durchlüftet. Bitte sorgen Sie während der Fahrt für Belüftung (Fenster öffnen, Wetterschutzhaube öffnen, etc.)
  • Desinfektionsmöglichkeiten sind im gesamten Skigebiet in den Toilettenanlagen, im Kassenbereich und im Ski Depot gegeben.
  • Alle Mitarbeiter, die in direktem Kundenkontakt stehen, tragen entweder einen Mund-Nasenschutz, oder sind durch geeignete Schutzmaßnahmen räumlich vom Gast getrennt (z.B. Plexiglasscheibe).
  • Ski amadé Skipässe werden bei Corona-bedingtem Lockdown nutzungsabhängig rückerstattet.
  • Die Gäste werden mithilfe von Hinweisschildern und Lautsprecherdurchsagen vor Ort auf die jeweils gültigen Corona-Sicherheitsbestimmungen hingewiesen.
  • Alle Fahrbetriebsmittel (Kabinen, Liftsessel,…) werden regelmäßig desinfiziert.

Auch wenn wir uns alle an gewisse Vorgaben halten müssen. Und uns gerne auch an Empfehlungen halten.
Wir versuchen alles dezent zu halten. Ihnen ein Höchstmaß an Freiheit und Sicherheit zu gewähren.
Um unkompliziert den verdienten Urlaub zu genießen.

Der unbegrenzte Freiraum der Berge. Und unser großzügiges Ambiente. Ermöglichen es.
Einen Urlaub zu genießen. Der seinesgleichen sucht.
Mit Raum. Und Zeit.

Bleiben Sie gesund!  
Ihre Familie Seer

 

PS. SIE SEHEN SICH NACH EINER URLAUBS.PLANUNG OHNE RISIKO?
Wir haben dafür vollstes Verständnis. Unsere Bedinungen wurden deshalb für Sie per 02.08.2020 angepasst. Gültig für Aufenthalte bis 30.11.2020
Zu den Details gehts hier